top of page

Sinn oder Unsinn des Unternehmenszwecks?

Ihre Wirkung wird wahrlich unterschätzt – wo liegt der Sinn oder Unsinn des Unternehmenszwecks?


Die meisten Unternehmen haben wundervolle Missionen, Visionen, Absichten und ihren Zweck hochprofessionell formuliert. Sie erstrahlen überall, auf der homepage, in Hochglanz-Werbeprospekten und werden aber in keiner Weise in den Arbeitsalltag integriert geschweige denn auch gelebt.

Es sind oftmals reine Lippenbekenntnisse, die leider nicht ihr eigentliches Potenzial erfüllen oder gar ihren wertvollen Beitrag zum großen Ganzen leisten.



Die unterschätzte Wirkung

Es ist schade, dass die Wirkung unterschätzt wird, denn über diese Statements und Ideen verbunden mit den entsprechenden Intentionen erfährt das Unternehmen nicht nur seine individuelle Prägung, sondern strahlt auch gewisse Werte und ein bestimmtes Image aus. So werden nicht nur entsprechende und passende Kunden und Dienstleister sondern auch Mitarbeiter angezogen. Umso wichtiger ist es, dass die Worthülsen mit Leben gefüllt oder an das angepasst werden, was wirklich gelebt wird und das Unternehmen in vollem Umfang repräsentiert.


Nicht immer stimmen die gewünschten Ziele wirklich mit dem Unternehmen überein.


Nicht jedes Unternehmen ist weltverändernd oder hat hyperdimensionale Leistungen oder Produkte zu bieten.


Was ein präziser Unternehmenszweck leisten kann

Viel eher ist doch an der Stelle die Frage, was die Welt heute wirklich braucht, was das Unternehmen dazu beitragen kann und will und wie all das im Unternehmenszweck manifestiert werden kann. Insbesondere in der heutigen krisengeprägten Zeit hat so viel Unsicherheit Einzug gehalten, dass sich viele nach etwas Beständigem, Konstantem sehnen. Macht es deshalb nicht umso mehr Sinn, dem Team sicheren Halt zu geben, zu demonstrieren, dass man sich insbesondere auch um die psychischen Bedürfnisse der Mitarbeitenden empathisch kümmert, füreinander da ist, einsteht und gemeinsam Ziele anstrebt.


Solche Leitplanken sind sehr wichtig für unsere Psyche und den fundierten Zusammenhalt. All die Krisen machen uns alle anfälliger und unsicher. Der Rahmen, der gewährleistet, dass man gemeinsam für dieselben Dinge, gemeinsamen Werte, Ziele und Visionen einsteht, untermauert die Gemeinschaft und sichert die Zugehörigkeit zum Team und dem Unternehmen. Wertvolle Gefühle und Bedürfnisse werden hierdurch gesehen und integriert. Dieser Schritt bietet eine große Chance für Unternehmen auch in der Zukunft zu bestehen, gutes Humankapital und Kompetenzen zu begeistern und nachhaltig eine stabile Grundlage zu schaffen.


Wie ein passender Unternehmenszweck zustande kommt

Deshalb ist es gleichfalls wesentlich, dass sich die Führungsriege eingehend Gedanken Geschäftszweck, der Vision und Mission macht und sich über deren Konsequenzen und Wirkungen im Klaren ist. Bestmöglich natürlich unter Einbeziehung derjenigen, die sich mit dem Unternehmen gut verbunden fühlen – das gemeinsame Erarbeiten wird hier guten Einfluss auf das Gesamtergebnis nehmen.


Hier kann Coaching gute Arbeit leisten – einerseits auf Führungsebene, um Klarheit darüber zu erhalten, was man gemeinsam erschaffen möchte und andererseits in der Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern, um gemeinsam das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

 

Coaching kann Sie und Ihr Wachstum in jeder der Phasen zielgerichtet unterstützen – intern im Unternehmen oder auch privat persönlich. In einem klärenden Kennenlerngespräch wird ein modulartiges Konzept erarbeitet, welches Sie und Ihr Projekt optimal begleitet und individuell unterstützt.


Kontaktieren Sie mich, um Ihre Reise in eine erfüllte Zukunft anzutreten

Nicole Dildei Coaching nd@nicole-dildei-coaching.com

+49 157 58 267 427




Teilen Sie gerne den Beitrag auf:

コメント


bottom of page